Vorschule an der St. Joseph's Akademie für Lehrerausbildung in Bembeke (Dedza) und den umliegenden Dörfern


Vorher:

Nachher:

Bembeke ist ein Dorf in der Nähe der Stadt Dedza. Am Rande des Dorfes wurde vor mehr als 100 Jahren die Mission St. Joseph gegründet. In St. Joseph gibt es eine wunderschöne Kirche. Und es gibt eine Akademie zur Ausbildung von Grundschullehrerinnen. Und es gibt eine Grundschule und eine Secondary School für Mädchen und eine für Jungen. Auch gibt es für Frauen einen kleinen Näh- und Strickbetrieb und einen Secondhandladen. Durch HIV-Infektionen sind viele Kinder in dieser Gegend Waisen oder haben nur noch ein Elternteil. Es fehlt diesen Kindern an Anleitung und Betreuung. Zudem sind sie arm. Für Kinder ist die grundlegende Förderung im frühen Alter entscheidend: Unterricht und Motivation wie es in westlichen Ländern normal ist.
So entstand die Idee, einen Kindergarten zu schaffen.

In Bembeke befindet sich ein altes Schulgebäude, das früher als private Grundschule genutzt wurde. Seit dem Ende der Finanzierung schon vor vielen Jahren musste auch der Schulbetrieb eingestellt werden. Seitdem war das Haus ungenutzt und mittlerweile stark renovierungsbedürftig. Aber der Aufwand lohnte sich.

Es war ein ideales Haus um unbeaufsichtigten Kinder der Umgegend einen Kindergarten zu bieten, eine Vorschule, die ihnen tägliche Struktur und spielerisches Lernen bietet. Ohne diese Maßnahmen werden solche Kinder häufiger vernachlässigt und hätten mangels Erziehung nur eine geringe Chance auf eine gute Zukunft. Zusammen mit der Leitung wurde ein Plan entwickelt. Wir haben auch Kontakt zum Bischof der Diözese Dedza aufgenommen, der sich dem Projekt gerne widmete.

Es ist eine schöne Möglichkeit, die Kinder dort in ein geordnetes Leben einzuführen. Sie lernen Sauberkeit und Umgangsformen, sie können sich aufgehoben und angenommen fühlen, lernen teilen, und diese Vorschule bietet ihnen eine sehr gute Vorbereitung auf die anschließende Grundschule.

Sehen Sie unseren Dokumentarfilm zur Geschichte des Kindergartens 

und den Partnerkindergarten in Mühlhausen


 Anfang:

Fortschritte:


Viel Renovierungsarbeit außen

Viel Renovierungsarbeit innen

Begutachtung durch Mr. Kamzati

und den Bauleiter

Neue saubere Toiletten

 

Fertigstellung:


Endlich Kindergarten

Fröhliche Leiterin Schwester Lizzy, Schw. Vimala und Schw. Soona

Kinder glücklich

Alle glücklich

 

 

© 2014-2017 by Support Malawi e.V. All rights reserved.